Die Projekte des Hestia-Vereins werden durch Zuwendungen
der Berliner Senatsverwaltung für Frauen finanziert.
Diese Mittel reichen jedoch nicht aus, um die vielfältigen Aufgaben im Interesse der von uns unterstützten Frauen und Kinder zu realisieren.

Wir sind auf Ihre Spende angewiesen!


Alle Spenden kommen ganz direkt den von Gewalt betroffenen Frauen und Kindern zu Gute.

Geldspenden werden u.a. für

  • den Kauf von Fahrscheinen
  • die Ausstellung dringend erforderlicher Dokumente
  • Medikamente
  • den Kauf von Lebensmitteln und Hygieneartikeln
  • die Finanzierung von Ausflügen und Freizeitaktivitäten mit Müttern und Kindern
  • Weihnachtsgeschenke und anderes mehr verwendet.

Neben zweckgebundenen Geldspenden freuen wir uns auch über Sachspenden, wie z.B.

  • Bekleidung für Frauen und Kinder
  • Kinderwagen
  • Kinderhochstühle
  • Schulmaterialien und Schulranzen


Mit ihrer Spende leisten Sie einen wichtigen Beitrag dazu, Frauen und ihren Kindern den Start in ein gewaltfreies Leben zu ermöglichen.


Spendenkonto:

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE 771 00205 00000 33 99 300
BIC: BFS WDE 33 BER

Spenden sind steuerlich absetzbar!

Auf Wunsch stellen wir Spendenbescheinigungen unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Adresse aus.